Tutorials

Kostenloser CSS-Grid-Kurs von Wes Bos

Wes Bos‘ Kurse sind normalerweise nicht kostenlos, in der Regel aber auch jeden Cent wert. Jetzt hat der Kanadier mit Unterstützung von Mozilla einen 4-stündigen Kurs zu CSS Grids mit 25 Videos veröffentlicht.

CSS Grids sind ein relativ neues Konzept, das aber jeder, der mit CSS arbeitet, beherrschen sollte. Die Kurse von Wes Bos sind immer sehr verständlich aufgebaut und gut strukturiert, so dass dort jeder, der des Englischen mächtig ist, gut folgen kann. Manchmal springt er ein wenig zwischen Fenstern hin und her – das war zumindest in seinem React-Kurs so, aber man kann ja jederzeit pausieren, wenn man nebenbei mit-programmiert (was man immer machen sollte, damit auch was vom Gesehenen hängen bleibt).

Der Kurs eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. In den späteren Videos gibt es praktische Beispiele wie ein nachgebautes Bootstrap-Grid, eine Bilder-Galerie oder aber ein komplettes Blog-Layout in CSS Grids. Ich werde den Kurs auf jeden Fall belegen, um meine Kenntnisse noch zu vertiefen, schaden kann es nicht und es kostet auch nichts.

Hinweis: Im Gegensatz zu den kostenpflichtigen Kursen kann man die Videos nicht herunterladen, hat keinen Zugriff auf den Slack-Channel und bekommt auch kein Zertifikat am Ende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.